Im jollyWiki kurz erklärt: Antonym | jollywords
de gb

Antonym

Das Antonym ist das Antonym zum Synonym; oder anders: das Gegen(teil)wort. Im Gegensatz zu bedeutungsgleichen Synonymen unterscheiden sich Antonyme grundsätzlich in ihrer Bedeutung. Die Wortpaare schwarz – weiss, nass – trocken und Liebe – Hass beispielsweise stehen in Opposition zueinander und markieren die entgegengesetzten Pole einer Skala. Die Menge der Wörter dazwischen bildet eine antonyme Klasse. Dabei stellen die einzelnen Begriffe unterschiedliche semantische Relationen her, müssen also nicht immer das genaue Gegenteil voneinander sein: keine – wenige – einige – viele – alle.

In literarischen Texten findet die Antonymie ihre Entsprechung im Oxymoron. Das rhetorische Stilmittel dient häufig dazu, schwer Sagbares auszudrücken: stummer Schrei, weniger ist mehr, laute Stille, tödliche Liebe.