Im jollyWiki kurz erklärt: Call-to-Action | jollywords
de gb

Call-to-Action

Der Call-to-Action (kurz: CTA) ist eine an Konsumenten gerichtete Handlungsaufforderung. Als Marketingelement tritt er in verschiedenen Kanälen, meist im Bereich der TV-, Radio- oder Printwerbung, auf. Auch im Online-Marketing wird er vielfältig eingesetzt, beispielsweise in Textbeiträgen auf Websites, in Newsletters oder Videos. Ein im Imperativ knackig formulierter CTA wie «Vereinbaren Sie einen Termin!» oder «Jetzt bestellen!» animiert Besucher einer Internetseite oder Kunden eines Online-Shops dazu, bestenfalls sofort die gewünschte Aktion auszuführen. In Form eines Links oder Buttons leitet er Internetnutzer direkt weiter zum nächsten Schritt, etwa zum:

  • Lesen weiterführender Beiträge
  • Anmelden für eine Veranstaltung
  • Folgen auf Social-Media-Kanälen